Auswuchs


Auswuchs
sudygę grūdai statusas Aprobuotas sritis grūdinių augalų auginimas apibrėžtis Grūdai, kurių šaknelė arba daigelis yra aiškiai matomi plika akimi, taip pat grūdai, kurių gemalas turi aiškiai matomų dygimo pokyčių, dėl kurių juos lengva atskirti nuo įprastų grūdų. nuoroda http://www3.lrs.lt/pls/inter3/dokpaieska.dok_priedas?p_id=7392 http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2009:349:0001:0068:LT:PDF atitikmenys: angl. sprouted grain vok. Auswuchs pranc. grains germés šaltinis LST EN 15587:2008+AC:2009 Grūdai ir jų produktai. Priemaišų nustatymas minkštuosiuose kviečiuose (Triticum aestivum L.), kietuosiuose kviečiuose (Triticum durum Desf.), rugiuose (Secale cereale L.) ir pašariniuose miežiuose (Hordeum vulgare L.); Lietuvos Respublikos žemės ūkio ministro 2004 m. rugpjūčio 9 d. įsakymas Nr. 3D-471 „Dėl Grūdų priemaišų nustatymo taisyklių patvirtinimo“ (Žin., 2004, Nr. 126-4542); Komisijos reglamentas (ES) Nr. 1272/2009, kuriuo nustatomos bendros išsamios Tarybos reglamento (EB) Nr. 1234/2007 įgyvendinimo taisyklės, susijusios su žemės ūkio produktų supirkimu ir pardavimu taikant valstybės intervenciją

Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas). 2015.

Look at other dictionaries:

  • Auswuchs — Auswuchs, 1) Mißbildungen an Pflanzen; bei den Zierpflanzen erscheinen sie an den Stämmen als schwammähnliche Erhabenheiten u. entstehen durch Insectenstiche. Bei den Obstbäumen bilden sie starke Wulste, die mit Rinde bedeckt sind u. aus sehr… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Auswuchs — Auswuchs, in der Botanik jede abnorme Hervorragung an den Stämmen der Bäume und Sträucher, besonders Maserkröpfe (s. Maser) und Gallen (s. d.). – In der pathologischen Anatomie ist A. (Exkreszenz) jede abnorme Hervorragung an der äußern Fläche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Auswuchs — (Excrescenz) heißt in der pathologischen Anatomie die widernatürliche Bildung fester körperlicher Massen an der Oberfläche des Körpers; es gibt Knochen , Fleisch und Hautauswüchse, Warzen, Polypen, Schwamm, Blutgeschwulst; bei den Buckligen ist… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Auswuchs — der Auswuchs, ü e (Aufbaustufe) durch Wucherung entstandene Geschwulst Synonym: Wucherung Beispiel: Der Auswuchs an der Hüfte sollte operativ entfernt werden …   Extremes Deutsch

  • Auswuchs — Geschwulst; Tumor; Wucherung; Neoplasie (fachsprachlich); Schwellung; Raumforderung; Höcker; Buckel; Extrem * * * Aus|wuchs [ au̮svu:ks], der; es, Auswüchse [ au̮svy:ksə] …   Universal-Lexikon

  • Auswuchs — Fehlbildung, Geschwulst, Gewächs, Wucherung; (geh. abwertend): Ausgeburt; (ugs. abwertend): Sumpfblüte; (Bot.): Emergenz; (Med.): Exkreszenz, Tumor. * * * Auswuchs,der:⇨Geschwulst AuswuchsWucherung,Missbildung,Gewächs,Verdickung,Geschwulst,Tumor …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Auswuchs — gumbas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Augalo organo sustorėjimas, kaupiantis atsargines medžiagas. atitikmenys: angl. growth; knob; lump; tuber vok. Auswuchs, m; Beule, f; Knolle, f; Knorren, m rus. бугор, m; желвак, m;… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Auswuchs —  Bild gesucht  Der Benutzer blonder1984 wünscht sich an dieser Stelle ein Bild vom hier behandelten Ort. Falls du dabei helfen möchtest, erklärt die Anleitung, wie das geht …   Deutsch Wikipedia

  • Auswuchs — Aus·wuchs [ ks] der; es, Aus·wüch·se; 1 eine Körperstelle, an der Haut oder Gewebe (als Zeichen einer Krankheit) übermäßig stark wächst ≈ Wucherung 2 meist Pl; Entwicklungen, die als übertrieben und deshalb schädlich gelten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Auswuchs — Aus|wuchs, der; es, ...wüchse …   Die deutsche Rechtschreibung